Fussreflexzonen Massage

Die Fussreflexzonen Massage wirkt sich auf die Organe, das Lymphsystem, das vegetative Nervensystem aber auch auf die gesamte Muskulatur aus und damit auch unsere Statik (Gelenke, Bänder und Knochenstrukturen). Innere Organen und Drüsen werden angeregt, Meridiane stimuliert und Störzonen behoben. Ein gezielter Tastbefund ermöglicht Informationen der Körpers spezifisch wahrzunehmen. Die an den Füssen befindlichen Reflexpunkte werden stimuliert und en fehlendes Gleichgewicht wieder hergestellt. Die energetische Zirkulation zwischen den Organen und Körperregionen wird optimal gefördert. Die Blutzirkulation im gesamten Körper wird deutlich angeregt. Gelenke und Gelenkkapseln werden mobilisiert und erhalten dadurch wieder mehr Raum. Dies wirkt sich unmittelbar positiv aus auf die Sehnen- und Muskelansätze und damit aud Ihre allgemeine Statik.

Indikationen:

  • Blasenentzündung (unterstützend)

  • Blasenschwäche und allgemeine Blasenbeschwerden

  • Blähungen und Flatulenz

  • Sogenannte "Frauenkrankheiten"

  • Wechseljahresbeschwerden

  • Chronische Atemwegsbeschwerden

  • Kopfschmerzen / Migräne

  • Stressabbau

  • Rückenschmerzen

  • Durchblutungsstörungen

  • Gelenkerkrankungen

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 08:00 - 18:00

Sa. 08:00 - 12:00

So. geschlossen

Lage:

Elsässerstrasse 129

4056 Basel

Tram 11 Hüningerstrasse

Kontakt:

Stefania Iliu

+41 79 724 88 26

plattner.stefania@gmail.com